5 Geschäftsideen für zu Hause mit Mini-Werkzeugmaschinen

Geld verdienen in modernen Realitäten kann auf verschiedene Arten erfolgen. Jemand wird sich für eine traditionelle Beschäftigung in einem Unternehmen, einer Firma oder einer Institution entscheiden, während jemand das Risiko eingeht, den Weg des Unternehmertums einzuschlagen. Und es gibt eine Kategorie von Zweiflern. Dies sind die Leute, die ihr eigenes Geschäft gründen, die Produktion organisieren wollen, aber sie können sich nicht dafür entscheiden. Sie haben Angst vor den anstehenden Ausgaben und dem Umfang des Unternehmens, obwohl es heute viele Ideen für Unternehmen gibt, in denen große Industrieunternehmen tätig sind Flächen und große Kapitalinvestitionen sind überhaupt nicht erforderlich. Sie kann zu Hause angepasst werden, auch in einer Wohnung in einem "Hochhaus". Und es geht überhaupt nicht darum, dass Sie von zu Hause aus ein Projekt erstellen können, um jede Art von Dienstleistung zu erbringen oder den Handel über das Internet zu organisieren. Dies bezieht sich auf die reale Produktion. <

Alles was Sie brauchen ist eine Idee, kleine Start-ups und Mini-Hardware. Natürlich ist dies ein grobes Schema; Beim Erstellen eines Projekts werden noch viele Dinge benötigt: <

  • Sie sollten sich um organisatorische Fragen kümmern und sich höchstwahrscheinlich im Status eines einzelnen Unternehmers registrieren, da das vereinfachte Steuersystem für einzelne Unternehmer es unerfahrenen Geschäftsleuten ermöglicht, die "Kommunikation" zu minimieren. mit Dokumentation.
  • Sie müssen Ihren Geschäftsplan überdenken und erstellen, in dem Sie alle Nuancen in Bezug auf mögliche Einnahmen und Ausgaben klar angeben - sowohl in der Phase der Erstellung als auch in der aktuellen. Selbst wenn dieses Dokument von Hand geschrieben und, wie sie sagen, "auf einer Serviette" steht, hilft es einem unerfahrenen Unternehmer bei der Entscheidung, ob seine ursprüngliche Geschäftsidee offensichtlich unrealistisch ist oder nur zu Verlusten und Verlusten des Anfangskapitals führt.
  • Es ist erforderlich, die potenziellen Kunden und den Absatzmarkt sowie die Art und Weise zu bestimmen, in der die Informationen über das Produkt an den Käufer übermittelt werden. Das heißt, an wen und wie Sie das Produkt verkaufen.
  • <

    Ein wenig über die Idee selbst und ihre Abhängigkeit von persönlichen Bedingungen

    Heute deckt das Angebot an Mini-Werkzeugmaschinen aus China für kleine Unternehmen fast alle Bereiche der Wirtschaft ab. Darüber hinaus werden Geräte in Miniatur- oder Kleingröße von Herstellern aus anderen Ländern angeboten, und es gibt auch inländische Marken in dieser Kategorie. Daher müssen Sie bei der Entscheidung, welche Art von Produkt am besten zu produzieren ist, nicht von der Ausrüstung selbst ausgehen. Hier müssen Sie Folgendes berücksichtigen: <

    • Eigene Vorlieben, Kenntnisse, Fähigkeiten. Wenn Sie wissen, wie und gerne nähen, ist die Eröffnung einer Mini-Nähproduktion eine vernünftige Lösung. Selbst die einfachsten Dinge wie nicht standardmäßige Bettwäsche sind ständig gefragt. Obwohl Sie noch weiter gehen können, indem Sie Ihren Produkten Schönheit und Kreativität verleihen und mit Stickereien oder Hohlsäumen dekorieren. Wenn Sie zeichnen können, werfen Sie einen Blick auf die Möglichkeiten von Maschinen zum Gravieren verschiedener Materialien.
    • Die potenzielle Nachfrage nach dem Produkt, das Sie herstellen möchten. Und Sie müssen hier nicht das allgemeine Bild betrachten, sondern die Region und das Gebiet, in dem es für Sie bequemer ist, es zu verkaufen.
    • Das Implementierungsformat, das sowohl von den Eigenschaften des Produkts als auch von derselben Nachfrage bestimmt wird. Natürlich werden Sie keine frisch gebackenen Brötchen über das Internet verkaufen und an Kunden verschicken. Hier müssen Sie entweder einen Punkt auf dem nächstgelegenen Markt organisieren oder mit den lokalen Behörden verhandeln, damit Sie die Erlaubnis zum Handel erhalten, oder eine mobile Methode wählen (Entsendung).
    • Territoriale Fähigkeiten. Industrietypen, die für ein Privathaus geeignet sind, können nicht immer in einer Wohnung eingesetzt werden.
    • <

      Erst nachdem alle Aspekte des zukünftigen Projekts analysiert wurden, muss nach der erforderlichen Ausrüstung gesucht werden. <

      Tipp: Starten Sie kein Projekt, wenn Ihnen die zukünftigen Produkte nicht gefallen oder die eine oder andere Art von Aktivität nicht Ihrer Natur entspricht. Betrachten Sie eine Sache, dass Unternehmertum ein Lebensstil ist. Und etwas zu tun, das Ihnen hier nicht gefällt, ist ein Weg zum Scheitern. Denken Sie daran, George Parker hätte seine berühmte Marke nicht kreieren können, wenn er sein eigenes Geschäft nicht ungemein geliebt hätte und dem Verbraucher nicht den perfekten Stift geben wollte. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, die Feinheiten der Herstellung von Überschuhen zu untersuchen, die Feinheiten zu untersuchen und die kompromisslose Qualität dieses Produkts zu erreichen, sollten Sie keine Geräte für deren Herstellung kaufen. <

      Das Problem der Bereiche und ihrer Merkmale

      Viele Maschinen fallen in die Kategorie "Mini". Aber sie alle haben Unterschiede, die innerhalb ihrer Gruppe wirklich dramatisch sein können. In der Tat ist es unmöglich, die Ausrüstung, die die Technologie der Herstellung von Schaumstoffblöcken zu Hause erfordert, und eine kompakte Maschine zur Herstellung von Kirchenkerzen auf drei Plätzen zu vergleichen. Daher können hier zwei große Gruppen unterschieden werden: <

      Kriterien für in der Wohnung installierte Geräte

      So starten Sie ein Fertigungsunternehmen zu Hause

      Um neue Berufe zu meistern, das zu tun, was Sie lieben und zusätzliches Einkommen zu erzielen, ist es nicht immer erforderlich, große Produktionsstätten zu organisieren, für die Investitionen in Höhe von Zehntausenden von Dollar erforderlich sind. Sie können beginnen, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem bestimmten Handwerk in Ihrer eigenen Wohnung oder Ihrem eigenen Haus zu verwirklichen. Um ein Unternehmen zu gründen, müssen Sie nur spezielle Mini-Geräte für die Eigenproduktion kaufen. <

      Anforderungen an die technische Ausrüstung

      Ein aufstrebender Unternehmer sollte sofort verstehen, dass es sehr schwierig ist, Geräte für kleine Unternehmen zu Hause zu platzieren. Idealerweise sollte ein separater Raum für die Produktion zugewiesen oder ein Raum in einem der Wohn- oder Hauswirtschaftsräume eingezäunt werden. <

      In der Wohnung

      Versuche eines Geschäftsmannes, ein gemeinsames Territorium für seine eigenen Bedürfnisse zu entwickeln, können auf starken Widerstand anderer Bewohner stoßen. In diesem Fall müssen Sie das Talent eines Verhandlungsführers unter Beweis stellen und alle für die neue vorgeschlagene Geschäftsidee begeistern. Zumindest für eine Weile. <

      Wenn eine allgemeine Genehmigung vorliegt, sollte darauf geachtet werden, dass die Ausrüstung: <

      ist

      • günstig;
      • leise;
      • sparsam;
      • sicher;
      • kompakt ...
      • <

        Das Vorhandensein aller aufgeführten Merkmale macht die Nachbarschaft des Wohn- und Arbeitsbereichs im Haus für alle Mieter der Wohnung schmerzlos. <

        Schon auf den ersten Blick ist klar, dass es nicht so viele Produktionen gibt, die im etablierten Rahmen zu Hause aufgeführt werden könnten. Sie können in vier Hauptkategorien unterteilt werden: <

        • Zubereitung einer bestimmten Auswahl an Fertiggerichten zum Verkauf;
        • Anwenden von Kunstdrucken auf verschiedene Gegenstände;
        • Seife und Kerzen herstellen;
        • Nähwerkstatt mit zusätzlicher Ausrüstung für verschiedene Arten von dekorativen Oberflächen.
        • <

          Trotz der Tatsache, dass der Handel traditionell als das profitabelste Geschäft angesehen wird, möchte nicht jeder mit gekauften Waren handeln. Die Idee, etwas Nützliches und Notwendiges zu produzieren, das gefragt sein wird, sieht viel attraktiver aus. Hier stellt sich die Frage, welche Mini-Ausrüstung für das Heimgeschäft ausgewählt und gekauft werden soll. <

          So treffen Sie eine Auswahl

          Bestimmen Sie zunächst, welche Art von Raum Sie haben. Eine kleine Nähmaschine kann in den richtigen Händen zu einer Einnahmequelle werden und passt problemlos in Ihr Zimmer. Die Situation mit verschiedenen Verarbeitungsmaschinen ist viel komplizierter: Sie verursachen Lärm, Staub und Vibrationen, was bedeutet, dass ein privater Innenhof oder eine Garage erforderlich ist. <

          Eine weitere Bedingung, die erfüllt sein muss, ist, dass die produzierte Ware nachgefragt werden muss. Fragen Sie Freunde und Bekannte, führen Sie Ihre eigene Marktüberwachung durch. Können Sie Ihre Produkte billiger verkaufen als Ihre Mitbewerber? Wenn nicht, was ist der Vorteil Ihres Vorschlags? <

          Und schließlich sollte Ihnen das neue Geschäft gefallen und der Herstellungsprozess sollte Spaß machen. Denken Sie daran, welche Fähigkeiten Sie haben. Vielleicht können Sie gut zeichnen, nähen oder gerne kochen. <

          Überlegen Sie, welche Geräte für kleine Unternehmen zu Hause Ihre Fähigkeiten erfolgreich ergänzen können. <

          Berechnen Sie mindestens ungefähr, wie viel es kostet, das Gerät selbst und die Rohstoffe (Material) zu kaufen, wie viele Produktionseinheiten Sie in einer Woche produzieren und verkaufen können und wann sich Ihr Unternehmen auszahlt . Gute Projekte zahlen sich normalerweise innerhalb von drei bis fünf Monaten aus. <

          Heimwerker

          Handarbeiten gelten als weiblicher Beruf, aber dies ist nichts weiter als ein Stereotyp. Wenn auch nur, weil die meisten der berühmten Couturiers Männer sind. <

          Aber mit einer Nähmaschine müssen Sie keine Kleidung nähen. Dies können Autoabdeckungen, Vorhänge, Einrichtungsgegenstände sein. Latzhose, Arbeitshandschuhe und Bettwäsche sind möglicherweise besonders gefragt. <

          Für diejenigen, die noch die Fähigkeiten des Schneiderns haben, können Sie versuchen, nicht nur zu nähen, sondern auch Kleidung zu reparieren. <

          Die moderne Welt bietet viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Manche Menschen ziehen es vor, den Weg der Beschäftigung zu beschreiten, jemand beschließt, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Fast jeder dachte über die Idee eines solchen Geschäfts nach, bei dem es möglich wäre, direkt zu Hause Geld zu verdienen. Dies gilt nicht nur für alle Arten von Einkommensoptionen über das Internet. Dies ist eine vollwertige Organisation der Produktion zu Hause. <

          Vorteile des Home Business

          Es gibt fünf Hauptvorteile bei der Gründung eines Unternehmens zu Hause: <

          • die Möglichkeit, das Produktionsvolumen abhängig von der Nachfrage nach den angebotenen Produkten zu ändern;
          • keine Notwendigkeit, Räumlichkeiten zu mieten, für die eine hohe Gebühr erhoben wird;
          • kleine Anfangsinvestition ohne Mittel für Geräte für kleine Unternehmen;
          • die Fähigkeit, das Geschäft zunächst nicht zu formalisieren;
          • die Fähigkeit, schnell Einkommen zu generieren.
          • <

            Wie bei jeder anderen Art von Geschäft umfasst auch bei der Erstellung eines Geschäftsplans ein Geschäftsplan. Es wird empfohlen, jede Veranstaltung damit zu starten. Um Probleme zu vermeiden, wird weiterhin empfohlen, Ihr Unternehmen offiziell bei den Steuerbehörden zu registrieren. <

            Die bequemste Form ist es, als Einzelunternehmer zu agieren. Das Plus liegt in der Tatsache, dass Unternehmer unter einem vereinfachten Steuersystem arbeiten. Dieses System minimiert die Arbeit mit Buchhaltungsbelegen. <

            Ein wichtiger Punkt ist die Suche nach Kunden und Orten, an denen das zukünftige Produkt verkauft wird. Danach können Sie mit der Umsetzung der Idee beginnen. <

            Fragen zur Installation von Geräten in Wohnungen und Privathäusern

            Um eine Miniproduktion in einer Wohnung oder einem Privathaus zu organisieren, müssen Sie die Erlaubnis der Nachbarn einholen. <

            Ihre Meinung muss berücksichtigt werden, da ein Verstoß gegen die Wohnsitzregeln für einen Jungunternehmer nachteilige Folgen haben kann. <

            Es ist wichtig, dass die Ausrüstung selbst für ein kleines Unternehmensprojekt die erforderlichen Bedingungen erfüllt, einschließlich: <

            Mini-Maschinen für Privatunternehmen sind keine einfache Frage. Bei der Auswahl der Ausrüstung müssen Sie viele Faktoren berücksichtigen:

              Mangel des zugewiesenen Bereichs. Das Gerät sollte kompakt und leise sein. Der größte Teil des Geschäfts basiert auf einer Garage, einem Cottage oder einem Balkon. <

              Die Ausrüstung muss effizient sein. Es muss in seiner Kategorie erfolgreich bestehen, sonst wird es kein profitables Geschäft. <

            • Und ansonsten sollte es kostengünstig sein. Das Eigenheimbudget ist normalerweise gering, daher ist die Amortisationszeit der Hauptfaktor für die Ausstattung.
            • <

              In dieser Angelegenheit können nur spezielle Minimaschinen für das Heimgeschäft helfen, mit deren Hilfe Sie eine wirklich profitable Idee verwirklichen können. Wir werden über diese Ideen sprechen. <

              Visitenkarten erstellen und drucken

              Der einfachste Weg, eine Visitenkarte zu implementieren, die zu Hause Geschäfte macht. Aufgrund der geringen Auflage können Privatunternehmen erfolgreich mit großen Druckern konkurrieren. ul> Für die Ausrüstung benötigen Sie einen Computer, einen Tintenstrahldrucker, einen Laminator und einen speziellen Cutter. Vor allem das oben Genannte ist in der Regel bereits vorhanden. Mit der Software reicht es aus, die zahlreichen kostenlosen Programme zur Generierung von Visitenkarten zu verwenden, von denen es viele im Internet gibt. <

              Die erforderlichen Laminatoren werden als Batch-Laminatoren bezeichnet und sehen aus wie ein Drucker. Die Kosten für Büromodelle überschreiten 100-150 USD nicht. Industrielle Volumina, Batch-Laminator, werden natürlich nicht beherrschen, aber es ist gut für die Arbeit geeignet. <

            • Hub- oder Guillotinenschneider werden in Fotoabteilungen zum Preis von 50 USD gekauft. Walzenausrüstung sollte wegen geringer Leistung nicht mitgenommen werden.
            • <

              In einem speziellen Programm wird ein Layout einer Visitenkarte erstellt, auf einem Drucker gedruckt, in Film aufgerollt und geschnitten. Der verbrauchbare Teil des Geschäfts wird Druckertinte, Papier mit verschiedenen Texturen und Gewichten sowie Folie für den Laminator sein. Der Selbstkostenpreis für ein Blatt Visitenkarten A6 beträgt höchstens 3 Rubel. Dieses Blatt enthält 15 Visitenkarten. Und die durchschnittlichen Kosten einer kleinen Auflage liegen innerhalb der Grenzen von 3-5 Rubel pro Artikel. <

              Dies ist eine sehr interessante Idee für den Massenmarkt. Aufkleber sind selbstklebende transparente Folien mit einem thematischen Wunsch, Bild oder Foto. <

              Zusätzlich zu Blumen können Aufkleber zum Dekorieren von Geschirr, Luftballons oder der Motorhaube eines Autos verwendet werden. <